Login

Login mit facebook

oder
E-Mail Adresse :

Passwort :



Wenn Du einen Facebook Account hast, dann kannst Du Dich damit ebenfalls auf Le-Traceur.Net anmelden.

Bist Du auf Le-Traceur.Net bereits eingtragen, kannst Du das klassische Login benutzen.
Danach kannst Du Deinen Facebook Account mit Deinem Le-Traceur.Net Login verknüpfen.
Bist Du noch nicht registriert, mußt Du Dich auf jeden Fall registrieren
Hast Du Dein Passwort vergessen? Dann kannst Du es Dir zusenden lassen!

 
 Parkour Verletzungen und Unfälle
rocket
Aus gegebenem Anlass (Mehrere (tw. schwerere) Verletzungen in der letzten Zeit - auch von erfahrenen Traceuren) möchte ich noch mal darauf hinweisen, dass Ihr beim Parkour Training immer aufpassen sollt.

Selbst unspektakuläre Sprünge können zu fatalen Verletzungen führen. Wichtig ist das richtige Erlernen der Basics und das Training von Situationen, wo auch eventuell was passieren könnte und die Vermeidung von Stürzen, etc. - das sogenannte saven - also "Abfangen" eines gescheiterten Sprunges oder das Verhindern harter Landungen.
Überlegt Euch, ob Ihr technisch / körperlich und seelisch / konzentrationsmäßig in der Lage seid, einen Sprung durchzuführen.
Ein Sprung, den Ihr schon zig mal gemacht habt, kann auch mal schiefgehen.
Also hört auf Euch und laßt Euch nicht durch Leistungen Anderer "verführen". Ansporn ist gut, aber übertreibt es nicht!

Gerade für die Anfänger ist es wichtig, nicht gleich voll loszulegen, sondern mit einer gesunden Selbsteinschätzung die Dinge anzugehen.
Laßt Euch durch meine Worte nicht abschrecken, sondern habt diese im Hinterkopf, bzw. berücksichtigt das beim Training!
posted by rocket @ 2009-04-20 09:36:55 in Parkour Training
Beiträge: 0