Login

Login mit facebook

oder
E-Mail Adresse :

Passwort :



Wenn Du einen Facebook Account hast, dann kannst Du Dich damit ebenfalls auf Le-Traceur.Net anmelden.

Bist Du auf Le-Traceur.Net bereits eingtragen, kannst Du das klassische Login benutzen.
Danach kannst Du Deinen Facebook Account mit Deinem Le-Traceur.Net Login verknĂĽpfen.
Bist Du noch nicht registriert, muĂźt Du Dich auf jeden Fall registrieren
Hast Du Dein Passwort vergessen? Dann kannst Du es Dir zusenden lassen!

 
posted @ 2008-10-15 14:31:58 by rocket
rocket
Das grosse Finale der PlayStation® the way art of movement tour 08

Wir fahren nach Berlin! Das grosse Finale der PlayStation® the way art of movement tour 08 zieht in Berlin ein.

Nach den bisherigen erfolgreichen Workshops in Augsburg, Köln und Wien wird sich die Parkourszene am 8. November in Berlin für einen der letzten Trainingshöhepunkte des Jahres versammeln.

PlayStation the way art of movement

Europas grösste Parkour-Workshopreihe, die PlayStation® the way art of movement tour, lädt alle Bewegungsbegeisterten nach Berlin ein.

Aufgrund der enormen Nachfrage werden bei diesem Stopp gleich zwei Hallen der Skatehalle Berlin als Schauplatz dienen. Dort gilt es auf einem gestellten Hindernispark kĂĽnstliche Hindernisse effizient und technisch gekonnt zu ĂĽberwinden.

Für diesen einzigartigen Parkourevent haben sich die Top Trainer der europäischen Szene angekündigt, um aus Anfängern und Fortgeschrittenen die beste Leistung herauszuholen und sie fachkundig anzuleiten.

Alle Zuschauer sind kostenlos eingeladen, den „Traceuren“ beim Training zu zuschauen - und sich von den Showeinlagen der Profis inspirieren zu lassen.

„Traceure“ nennen sich die Aktiven der neuen Sportart Parkour, deren Ziel es ist, die konventionellen Regeln der Fortbewegung ohne Hilfsmittel außer Kraft zu setzen und den effizientesten Weg für sich zu wählen. Unter dem Titel „PlayStation® the way art of movement“ versammelt PlayStation® nun schon im dritten Jahr die besten Sportler dieses neuen Sport-Genres Parkour, um professionelle Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene in Zusammenarbeit mit internationalen Top Trainern anzubieten.

Auch der neue Standort des letzten Stopps in Wien, und damit der Sprung ĂĽber die deutsche Grenze hinaus, erwies sich als starker Magnet fĂĽr Parkoursportler aus dem In- und Ausland. FĂĽr das Finale in der Bundeshauptstadt Berlin sind die Erwartungen besonders hoch, daher sind sowohl die Location, als auch die eingeladenen Parkour-Trainer nur vom Feinsten!

Mit 2 Hallen auf dem Gelände der Skatehalle Berlin bietet PlayStation® allen Traceuren im November noch mal professionelle Trainingsgelegenheiten im Trockenen und Warmen, bevor der Winter die urbanen Möglichkeiten auf Eis legt. Das alternative Graffiti- Backstein-Ambiente der Skatehalle hat seinen speziellen Charme und ihr grossflächiges Gelände mit Fassaden, Geländern und versteckten Vorsprüngen lädt zu so manchen spontanen Parkour-Tricks ein.
Das Training ist für alle unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade ausgerichtet, vom Einstieger bis hin zum Profi wird jeder und jede beste Bedingungen vorfinden. Neben Technik- /Konditionstraining und Verletzungsprophylaxe werden auch Grundlagen der Parkour Philosophie vermittelt. Das mentale Coaching nimmt einen besonders hohen Stellenwert ein, da der psychologische Aspekt beim Überwinden der Hindernisse nicht zu unterschätzen ist.

Für das spektakuläre Finale in Berlin ist ein umfangreiches, hochkarätiges Team an internationalen Trainern eingeladen, darunter: Daniel Ilabaca (Trace / UK), Matt Spencer, Jason Matten (Trace / UK), Blake & Cable (Saiyan Clan / UK), Thomas Coutedic, Gregory Boucau (Parkour Generation / FRA), Dane Grant (Team Traceur / Südafrika), Boki (Serbien), Binh Le, Benjamin Scheffler, Martin Gessinger, Mike Thümmler (Parkour One / D), Steven Käser, Felix Iseli, Ramon Siegenthaler, Roger Widmer (Parkour One / CH), Leech (AUT). Es werden einige neue erfahrene Gesichter dabei sein, und auch erstmals eine Trainerin: Olivia Rowlands (Trace / UK). Trainiert wird in Kleingruppen von maximal 15 Teilnehmern, um jedem Teilnehmer ein optimales Trainingserlebnis bieten zu können.

Für die nötige Stärkung aller aktiven Bewegungskünstler stehen in den Pausen kostenlos ausreichend Getränke und Verpflegung bereit.

Teilnehmen kann jeder ab vierzehn Jahren, mitzubringen sind bequeme Trainingsklamotten und genügend Motivation. Die Anmeldegebühr beträgt 20,- Euro für alle, die sich im Vorfeld auf www.playstationtheway.com anmelden. Kurzentschlossenen bietet sich die Möglichkeit, sich für 30,- Euro einen der heiss begehrten Restplätze zu sichern. Aufgrund der hohen Nachfrage können diese Restplätze jedoch nicht garantiert werden.

Für Zuschauer hingegen ist der Eintritt kostenlos. Neben dem hautnahen Parkour- Erlebnis können alle Interessierten ebenso bei cooler DJ-Musik relaxen und in die Entertainment Welt von PlayStation® eintauchen.

Wer nicht den ganzen Tag Zeit zum Zuschauen hat, sollte aber auf keinen Fall die Vorführungen der Profis um 13.30 Uhr und 17.30 Uhr verpassen. Hier zeigen die Coaches jeweils für 30 Minuten ihre über die Jahre hart erworbenen Fähigkeiten. Nach der letzten Vorführung können die talentiertesten Traceure innerhalb der PlayStation® Best Solution ihren Weg vorführen, wie sie ein ausgewähltes Hindernis am effizientesten überwinden.

Ablaufplan:
09h00 – 10h00 Anmeldung
10h00 – 10h15 Begrüßung
10h15 – 11h00 Aufwärmen
11h00 – 12h00 Training - gemischte Gruppen
12h00 – 13h30 Training - Level 1-3
13h30 – 13h45 Trainer Session
13h45 – 14h45 Mittagspause
14h45 – 15h15 Aufwärmen
15h15 – 17h30 Training Level 1-3
17h30 – 18h00 PlayStation “Best Solution”
18h00 – 18h30 Frage-und-Antwort-Runde

Anmeldungen direkt unter www.playstationtheway.com

Alle Termine und Locations im Ăśberblick:
Berlin / 8.November
Skatehalle Berlin: Revaler Strasse 99, 10245 Berlin

Weitere Infos, Bildmaterial oder Videos unter www.playstationtheway.com oder:

Eyes wide open GmbH
Katrin Pelzer
Tel: 08191-911 80-72
Mail: katrin@eyes-wide-open.de


Artikelbewertung
Vote for this traceurVote for this traceurVote for this traceurVote for this traceurArtikelbewertung1 eingetragene Traceure haben diesen Artikel bewertet
  Parkour Artikel: <<|1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14|15|16|17|18|>>